Turnier

Unser diesjähriges Turnier fand am 13./14. Mai 2017 statt…

Fotor_149478985043664

Am 13.05. und 14.05.2017 fand das 7. Reitturnier auf der Reitanlage Castellberg statt. An beiden Tagen wurde der Reitsport in seiner Bandbreite gezeigt – von Einsteigerprüfungen über Dressurprüfungen bis hin zu einer Springprüfung der Klasse M.

Am Samstagvormittag gingen die Nachwuchsreiter an den Start. Kardelen Franke sowie Eileen Krix vom gastgebenden Verein konnten sich den Sieg im Reiterwettbewerb sichern. Nachmittags sattelten die Springreiter ihre Pferde und Isabel Kaltenbach platzierte sich in der Stilspringprüfung der Klasse A*.

Der zweite Turniertag begann mit dem Caprilli-Test-Wettbewerb, in dem die Nachwuchsreiter ihre ersten Springerfahrungen sammeln. Im Anschluss gingen die kleinsten Turnierreiter an den Start und zeigten beim Führzügelwettbewerb ihr Können.

Höhepunkt am Sonntag war die Springprüfung der Klasse M, welche Stefan Eckerlin vom Markgräfler Reiterverein Buggingen für sich entscheiden konnte.

Der Reitverein Castellberg stellte sich am Nachmittag mit einer Quadrille vor. Die vier Reiterinnen auf Bardigiano Pferden begeisterten die zahlreichen Zuschauer und es gab viel Lob und Applaus. Ein weiterer Hingucker war der Kostüm-Springreiter Wettbewerb, mehrere Indianer, ein Sträfling, eine Elfe, ein Bond-Girl, eine Fußballerin sowie ein Blaubär ritten um den Sieg. Für die tollen Kostüme von Ross und Reiter gab es viel Beifall vom Publikum.

Außerdem waren wir eine der Turnierstation der “Albführen Bambini Trophy 2017” – zahlreiche Prüfungen fließen in die Gesamtwertung mit ein. Das Finale der Bambini Trophy wird am 08.07. – 09.07.2017 bei den “Albführen Country Classics CSI**” auf dem Hofgut Albführen ausgetragen. Hier noch eine Information dazu:

Bestimmungen für die Albführen Bambini Trophy 2017 präsentiert von der V…

Zahlreiche Helfer sorgten am Rande des Turniergeschehens für einen reibungslosen Ablauf und für das leibliche Wohl der Zuschauer und Reiter.

Der Reitverein Castellberg blickt zufrieden auf ein erfolgreiches und spannendes Turnierwochenende zurück. Herzliches Dankeschön an alle die dazu beigetragen haben.